03 Aug 2018

Die Fundatia JOYO organisiert vom 5. bis 11. August ein kostenfreies sozialpädagogisches Ferienlager für 110 Kinder aus einem sozial schwachen Umfeld, die in Bukarest zur Schule gehen. Die Kinder kommen regelmäßig zur „Casa Florian“ oder in anderes unserer Projekte.

Für das Ferienlager geht es in die Berge zum Erholungszentrum Busteni – dieses gehört der Abteilung für Sport und Jugend des Kreises Prahova. In dieser Woche erwarten die 110 Kinder Workshops, gemeinsames Spielen und Freizeit, um ihre psychische und soziale Entwicklung zu fördern und ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern.

In den vergangenen 11 Jahren hat die Fundatia JOYO 1450 kostenfreie Plätze für Kinder in solchen Sommercamps organisiert und dadurch das Risiko eines Schulabbruchs verringert und ihre Lebensqualität verbessert.

 

Distribuie:

Parerea ta conteaza pentru noi