Was ist die Umleitung von 2 % der Lohnsteuer?

Wer 2016 ein Einkommen aus Gehalt oder selbstständiger Arbeit verzeichnet hat, zahlt eine Einkommenssteuer von 16 %. Diese Gelder fließen in den Staatshaushalt. Durch das ausgefüllte Formular 230 (Formular 230 – Fundația JOYO) bestimmst Du, dass 2 % Deiner Steuergelder an eine Non-Profit-Organisation fließen und nicht im Staatsbudget verbleiben.

Du willst uns helfen – was sind die Schritte?

Zunächst wird das Formular mit den Angaben der Fundația Joyo heruntergeladen (Formular 230 – Fundația JOYO).

Schritt zwei besteht darin, das Formular auszudrucken und mit den folgenden Angaben auszufüllen: Alle personenbezogenen Daten werden vermerkt, in Punkt zwei wird die Art des Einkommens angekreuzt, und unten wird das Formular mit der Unterschrift versehen. Jeder kann den Betrag angeben, doch dies kann auch von den Angestellten der Finanzverwaltung erledigt werden, und die Summe übersteigt nicht den Wert von 2% der Lohnsteuer.

Warum solltest Du uns helfen?

Die Fortsetzung der Projekte hängt von der Hilfe unserer Spender ab. Wie jede andere NGO erzielt die Fundația Joyo keinen Profit und ist für ihre Arbeit auf die erhaltenen Spenden angewiesen.  Durch die Umleitung der Gelder an die Fundația Joyo hilft Du uns, dass wir die für 2017 geplanten  Projekte für die 1300 sehr armen Kinder und ihre Familien umsetzen können. Dein Geld wird für Materialien, Kleidung, Sozialstipendien, ein Sommerlager, tägliches Essen und Snacks für 80 Kinder, Hausaufgabenhilfe durch unsere Pädagogen und psychologische Beratung aller durch die Stiftung betreuten Kinder und Familien eingesetzt.

Was kostet Dich Deine Hilfe?

Das Ausfüllen des Formulars verringert NICHT dein Einkommen, und es wird kostenfrei eingereicht. Der umgeleitete Betrag ist KEIN Sponsoring und KEINE Spende. Der auf dem Konto der Stiftung eingehende Betrag wird vom Fiskus dorthin weitergeleitet, nicht von demjenigen, der das Formular ausfüllt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info@fundatia-joyo.org oder unter 021 410 43 93. Wir hoffen, Sie auf unserer Unterstützerliste wiederzufinden. Vielen Dank!